MDR SACHSEN Aktion „Auszeit vom Alltag“ sorgte für Abwechslung bei Senior:innen

Mit Musik und Promigeschichten gegen den eintönigen Corona-Alltag

Wie groß war die Freude, als Gabrielle Günther im Februar vom Radiosender MDR SACHSEN die Nachricht erhielt: „Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!“ Von der Aktion „Auszeit vom Alltag“ erfuhr sie eher nebenbei und erkundigte sich per E-Mail nach den Teilnahmemöglichkeiten. Im Rahmen der Aktion tourte Moderator Silvio Zschage mit seiner fahrbaren Radiostation quer durch Sachsen, um für etwas Abwechslung und Freude zu sorgen. Das wäre doch eine tolle Möglichkeit für das Betreute Wohnen, sagte sich Gabrielle Günther, deren Mutter Waltraud Lamm vor zwei Jahren in die Einrichtung der Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e.V. zog. Die eingeschränkten Besuchsmöglichkeiten, ausgefallenen Feste und der damit verbundene eintönige Alltag für alle Bewohner:innen seit fast einem Jahr gingen ihr sehr zu Herzen, also bewarb sie sich – und gewann. Einrichtungsleiterin Annett Ritter begrüßte und unterstützte die Idee sofort. So begleitete das Team der Betreuten Wohneinrichtung „Am alten Gymnasium Papitz“ die Bewohner:innen an einem Mittwochmittag im Februar zu den aufgestellten Stühlen im Hof. Bei knackigen 6 Grad hielten Decken, Mützen und Handschuhe (diese sogar geschenkt vom MDR SACHSEN) alle warm. Manche Senior:innen freuten sich über privilegierte Plätze am hofseitigen Fenster. Pünktlich zur Begrüßung kämpfte sich die Sonne durch die Wolken und MDR SACHSEN Moderator Silvio Zschage spielte Musik von Helene Fischer über die Puhdys bis zu Nena. Dabei plauderte er aus dem Nähkästchen, gab Promigeschichten zum Besten und zauberte damit ein Lächeln in die Gesichter der mitwippenden Zuhörer:innen. Nach einer guten Stunde verabschiedeten die Senior:innen den MDR Moderator mit Applaus und kehrten merklich beschwingt in ihre warmen Wohnungen zurück. Schön, wie die Initiative einer Einzelnen so positive Auswirkungen auf viele haben kann. Ganz im Sinne von „Geteilte Freude ist doppelte Freude“ … in diesem Falle sogar vielfache Freude. Daher ein herzliches Dankeschön an Gabrielle Günther!

Barrierefreies Wohnen mit Service "Am alten Gymnasium Papitz"

Unser barrierefreies Wohnen mit Service "Am alten Gymnasium Papitz" ermöglicht Ihnen eine individuelle, selbstbestimmte Gestaltung Ihres Lebens in komfortablen barrierefreien Wohnungen. mit uns haben Sie hierfür einen kompetenten Ansprechpartner an Ihrer Seite.

So wohnen Sie

  • 30 barrierefreie (ohne Schwellen) Ein-und Zweiraumwohnungen (30-60m²) in hochwertig sanierter Anlage
  • alle Wohnungen haben bodengleiche Duschen
  • große, breite Türen
  • helle großzügige Räume
  • Abstellkammern
  • Aufzug im Haus
  • separates Pflegebad kann genutzt werden
  • Grünanlage im Außenbereich mit großzügiger Terrasse und Teichanlage
  • Haustierhaltung möglich
  • Bistro mit großzügigem Speiseraum und gemütlichem Freisitz
  • Haltepunkt von Straßenbahn fußläufig erreichbar

> Rechenbeispiel zur Mietkalkulation

Unser Service

Jeder Mensch braucht echte Medikamente gegen Nüchternheit in der Apotheke ohne rx hier Antabuse natürlich! Ja, Sie haben das Recht, vom Kauf zu profitieren. Eine großartige Website mit großen Rabatten auf die meisten Top-Produkte, mehr Kauf – mehr Rabatt. Es wird empfohlen, zur Vermeidung von alkoholhaltigen Produkten, für die Anwendung auf die Schleimhäute oder die Haut so weit wie möglich Wenn möglich, sollten Sie ersetzt werden, mit anderen Produkten pharmacy-mall.net.
Das engagierte Personal der Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e.V. versorgt Sie im Rahmen des Betreuungsvertrages durch regelmäßige Anwesenheits-und Beratungszeiten. Die Betreuungsleistungen umfassen z.B. regelmäßige Veranstaltungen (jeden Monat wird ein abwechslungsreicher Veranstaltungsplan für die Freizeitgestaltung geboten), 1 x kostenloser Kaffeenachmittag, 1 x monatliche Messung von Blutdruck und Puls, Vermittlung von Dienstleistungen des ambulanten Pflegedienstes, kompetente und liebevolle Betreuung demenziell erkrankter Menschen, Vermittlung von Tagespflege und bei Bedarf stationäre pflege in unseren beiden Pflegeheimen am Rathausplatz und der Bergbreite in Schkeuditz, Unterstützung bei der Beantragung von Sozialleistungen (z.B. Wohngeldanträge), kostenlose Pflegestufenberatung u.v.m.

 > Beispiel eines Veranstaltungsplanes als PDF

Kostenpflichtig können jederzeit folgende Dienstleistungen in Anspruch genommen werden:

  • Hauswirtschaftsdienste (Wohnungsreinigung, Wäscheservice usw.)
  • Einkäufe/ Besorgungen/ Haustierservice
  • Mahlzeitenservice
  • Fahrdienst, z.B. Fahrt zum Hausarzt
  • Friseur und Fußpflege
  • externer Hausnotruf
  • sowie weitere Dienstleistungen auf Anfrage

Lassen Sie sich von uns ein Angebot erstellen!

 

 

designed by advisco