Der Volkssolidarität Leipziger Land/Muldental e.V.

... ist mit 59 Kitas und 25 weiteren sozialen Einrichtungen sowie rund 1.250 Mitarbeitenden einer der größten Kreisverbände und Arbeitgeber innerhalb der Volkssolidarität bundesweit. Gegründet 1990 als regionaler Kreisverband der Volkssolidarität für Leipzig und das Umland, widmet er seine soziale Arbeit der Bildung, Erziehung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen sowie der Pflege, Unterstützung und Betreuung von hilfsbedürftigen Menschen mit und ohne Behinderung.

WIR BIETEN

  • steigende Vergütung nach Betriebszugehörigkeit (Haustarif EG 10 in Anlehnung an TVöD)
  • 30 Urlaubstage & Zusatzurlaubstage
  • Sonder- & Jubiläumszahlungen
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • zusätzliche betriebliche Krankenversicherung
  • Betriebsarzt
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

02.09.2022

Fachberater (w/m/d) für unsere Kindertagesstätten

Sie verfügen über umfassendes pädagogisches Fachwissen und können dieses didaktisch gut vermitteln? Herausforderungen begegnen Sie lösungsorientiert?

Dann suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Fachberater (w/m/d) für unsere Kindertagesstätten der Volkssolidarität Leipziger Land/Muldental e. V.

Stellenumfang: 30 bis 40 Stunden/Woche (Teil- oder Vollzeit)

Arbeitsbeginn: ab sofort

IHRE AUFGABEN

  • Pädagogische Fachberatung unserer Kindertagesstätten
  • Konzeptionsberatung, Strategieberatung und Beratung in Konfliktsituationen
  • Organisation und Durchführung von Fachtagen und Fortbildungen
  • Fachliche Planung zur Umsetzung von Förderprogrammen
  • Kooperation und Vernetzung mit Ämtern, Fachstellen, Fach- und Grundschulen sowie weiteren Akteuren im Feld der Frühpädagogik

SIE BRINGEN MIT

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium Soziale Arbeit oder Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaften, einen Abschluss als Master/Diplom/Bachelor-Sozialpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation laut SächsQualiVO § 4
  • Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im sozialpädagogischen Bereich
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der frühkindlichen Bildung und Entwicklung
  • Systematische und methodische Erfahrungen in der Erwachsenenpädagogik
  • Kenntnisse über Konzepte und zum Qualitätsmanagement im Bereich der Kindertagesbetreuung
  • Hohes Maß an Beratungskompetenz, Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit sowie Organisationsgeschick
  • Kenntnisse über die Strukturen und die Arbeit in der Kommunalverwaltung sind wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B und eigener PKW erforderlich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an unsere Fachbereichsleiterin Steffi Berthold

per E-Mail an
bewerbung@vs-leipzigerland-mtl.de

oder postalisch an
Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e. V.
Diezmannstr. 12
04207 Leipzig

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung die Stellenbezeichnung an.

Hinweis zum Datenschutz:

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie als Bewerber:in in die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten/-unterlagen löschen/vernichten wir spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Unsere Datenschutzerklärung sowie weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens finden Sie unter Punkt 7 auf unserer Homepage.

designed by advisco