Erzieher/in Horte Stadt Leipzig

Die Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e. V. ist u.a. Träger von 57  –  teilweise integrativen - Kindertageseinrichtungen (Krippen, Kindergärten, Horte) in der Stadt Leipzig, im Landkreis Leipzig und im Landkreis Nordsachsen.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher/innen  für die Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e.V. zur Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen in unseren Kinderhorten in der Stadt Leipzig

 

Wir erwarten von Ihnen:
- Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in 
oder

  gleichwertige Ausbildungen, welche gemäß SächsQualiVO

  anerkannt  sind
- Interesse an frühkindlicher Bildung und Erziehung sowie aktive

  Umsetzung des sächsischen Bildungsplans und des

  pädagogischen Einrichtungskonzepts,
- Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Flexibilität,
- soziale Kompetenz, Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit,
- kooperative Zusammenarbeit mit Team, Leitung und Eltern,
- Beobachtung, Dokumentation und Reflexion der pädagogischen

  Arbeit.

 

Wir bieten Ihnen:
- leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der Volkssolidarität   Leipziger Land/ Muldental e.V. HTV SuE,
- Beschäftigung mit mindestens 30 Stunden/ Woche

- 30 Tage Urlaub
- bedarfsgerechte Fort - und Weiterbildungsmöglichkeiten,
- berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und angenehme

  Arbeitsbedingungen,
- eine vielseitige Tätigkeit in einem offenen und engagierten Team,

- Sonderzahlung,

- arbeitnehmerfinanziertes Lebensarbeitszeitkonto,

- eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
- eine zusätzliche betriebliche Krankenversicherung

 

Bewerbung:
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2020 an:

Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e. V., Diezmannstr. 12, 04207 Leipzig, Tel.0341-90425-19
oder per Mail an: bewerbung@vs-leipzigerland-mtl.de

 

>Stellenangebot als PDF

designed by advisco