Stellenangebot Fachberater/in Kindertagesstätten

Die Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e. V. ist u.a. Träger von 58 – teilweise integrativen- Kindertageseinrichtungen (Krippen, Kindergärten, Horte) in der Stadt Leipzig, im Landkreis Leipzig und im Landkreis Nordsachsen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Fachberater/in für die Kindertagesstätten der Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e. V. in Kindertageseinrichtungen in der Stadt Leipzig, im Landkreis Leipzig und im Landkreis Nordsachsen für bis zu 40 h pro Woche.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Als pädagogische Fachberatung stehen Sie den Kindertagesstätten, dem Träger sowie den Eltern beratend zur Verfügung bei Fragen rund um folgende Themengebiete:
    • Gesetzliche Rahmenbedingungen der Bildung, Erziehung und Betreuung in Krippe, Kindergarten und Hort
    • Aus-, Fort- und Weiterbildung pädagogischer Fachkräfte
    • Konzeptionsfortschreibung und Entwicklung neuer Angebote
    • Bau- und Ausbauplanung der Kindertageseinrichtungen
  • Sicherung des Verfahrens zur Umsetzung des Schutzkonzeptes in den Einrichtungen
  • Umfangreiche Beratungstätigkeiten, insbesondere pädagogische Beratung, Konzeptionsberatung, Strategieberatung und Beratung in Konfliktsituationen
  • Einzelfallberatung zu Fragen der kindlichen Entwicklung
  • Organisation und Durchführung von Fachtagen und Fortbildungen
  • Umsetzung, Begleitung und Sicherung des Prozesses der Qualitätsentwicklung in den Einrichtungen des Trägers
  • Fachliche Planung zur Umsetzung von Förderprogrammen
  • Kooperation und Vernetzung mit Ämtern, Fachstellen, Fach- und Grundschulen sowie weiteren Akteuren im Feld der Frühpädagogik

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium Soziale Arbeit oder Kindheitspädagogik, einen Abschluss als Master/ Diplom/ Bachelor-Sozialpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation laut SächsQualiVO § 4
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der frühkindlichen Bildung und Entwicklung
  • Systematische und methodische Kenntnisse und Erfahrungen in der Erwachsenenpädagogik
  • Kenntnisse über die rechtlichen Grundlagen der Kindertagesbetreuung
  • Kenntnisse über Konzepte und die Diskussion zum Qualitätsmanagement im Bereich der Kindertagesbetreuung
  • Praktische Erfahrungen im Kita-Bereich
  • Beurteilungsvermögen und systemisches Denken
  • Ein hohes Maß an Beratungskompetenz, dies umfasst kommunikative und soziale Kompetenzen wie Einfühlungsvermögen, Kooperations-, Konflikt- und Kompromissfähigkeit sowie Vernetzungskompetenz, Moderations- und Organisationsfähigkeit
  • Ganzheitliche Denkweise und die Fähigkeit zur Schwerpunktsetzung aufgrund der Komplexität des Aufgabenfeldes; ebenfalls ist die Fähigkeit als Mittler zwischen Praxis, kommunaler Ebene und Wissenschaft sowie die Sicherstellung des Transfers zwischen allen Bereichen wesentlich
  • Vermittlung und Transfer von Informationen und fachlicher Expertise
  • Kenntnisse über die Strukturen und die Arbeit in der Kommunalverwaltung sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Führerschein der Klasse B, eigener PKW erforderlich

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristet zu besetzende Vollzeitstelle mit einer Wochenarbeitszeit von bis zu 40 Stunden. Die Stelle ist teilzeitgeeignet
  • Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe S 11 HTV-Kita allgemein nach dem Tarifvertrag des Kreisverbandes der Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e. V.
  • mit den Jahren der Betriebszugehörigkeit ansteigende Vergütung
  • bedarfsgerechte Fort -und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • eine vielseitige Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Sicherheit eines großen, erfahrenen und anerkannten Wohlfahrtsverbandes

 

Bewerbung:

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.04.2019 an:

 

Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e. V.,

Steffi Klingner

Diezmannstr. 12

04207 Leipzig,

Tel: 0341-90425-38

 

oder per Mail an: s.klingner@vs-leipzigerland-mtl.de

 

> Stellenangebot als PDF

designed by advisco