Freizeit- und Jugendarbeit.

Unsere Jugendklubs sind anerkannte und beliebte Einrichtungen der teilnehmenden Jugend. Hier zeigt es sich, dass unsere Konzeptionen richtig sind, auch deshalb, weil sie sich nach den Interessen und Bedürfnissen der Jugendlichen richten.

Herausragend sind immer wieder die vielfältigen Eigeninitiativen, die sich oftmals in originellen Raumgestaltungen oder Neubauten zeigen.

Gegenüber vergangenen Jahren hat sich die neutrale Haltung des Verbandes zu politischen oder klerikalen Fragen positiv auf die Jugendarbeit ausgewirkt.
So sind politische Gegensätze nur noch unterschwellig, dank der Sozialarbeiter und Clubräte.

Nicht ausgeräumt werden kann die gesellschaftliche Frustration und manche persönlichen sozialen Probleme; dies trifft aber auf alle Jugendclubs zu. Hier ist mehr die Gesellschaft und deren Sozial- und Arbeitsmarktpolitik der Auslöser.

Es werden eine Vielzahl von Veranstaltungen realisiert, von Schlauchbootfahrten auf der Mulde über Wintersport in der Tatra oder Teilnahme an wichtigen Höhepunkten des Kreisverbandes.

Die Behandlung der Folgeerscheinungen von Alkohol- und Drogenmissbrauch ist nur möglich, wenn vom anderen Ende dieser Kette grundlegende Hoffnung vermittelt werden kann.

designed by advisco